Startseite » Zehennagel-Pilz ALL » Was sind die Ursachen Zehennagel Verfärbung?

Was sind die Ursachen Zehennagel Verfärbung?

Dafür sind verschiedene Faktoren verantwortlich Zehennagelverfärbung wie Medikamente, Lebererkrankungen, Nagellack von geringer Qualität, Gelbsucht, Nikotin und Chemikalien aus der Verwendung von Haarfärbemitteln, Diabetes, Cremes

Ursachen Zehennagel Verfärbung

B. Dithranol, Malariamedikamente, Mittel für die Chemotherapie usw. Die bräunliche Verfärbung des Typenschilds wird durch die Antibiotika verursacht, die zum Nagelheben führen.

Blutungen unter dem Nagel, Rauchen und Melanom sind die anderen Ursachen für Verfärbungen des Zehennagels. Weiße Flecken auf dem Zehennagel treten auf, wenn die Nägel verletzt sind und sich die Zehennägel verfärben. Menschen, die in sehr heißen und feuchten Gegenden leben, sind am ehesten mit diesem Problem konfrontiert.

Zehennagel Verfärbung

Tötet Nagelpilz-Infektion für immer

natürlicheZehennagelpilz Behandlung!

Tötet Nagelpilz-Infektion für immer!

Überprüfen Sie unsere Bewertung ...

Diese Verfärbung der Zehennägel ist bei Erwachsenen häufig, was auf eine Pilzinfektion zurückzuführen sein kann. Das häufigste Symptom einer Pilzinfektion ist eine Verfärbung der Zehennägel, die auf Schmutz zurückzuführen ist, der sich in den Nägeln festsetzt.

Schlechter Geruch, verkrümelter Zehennagel, stumpfer Zehennagel und verdickter Nagel sind weitere Anzeichen für Verfärbungen. Wenn der Nagel nicht zum richtigen Zeitpunkt behandelt wird, kann er vom Typenschild entfernt werden. Es gibt einen Pilz namens Onychomykose, der ansteckend ist und sich leicht von einer Person zur anderen ausbreitet.

Das Keratin, das in den Nägeln vorhanden ist, wird durch diesen Pilz betroffen. Dies kann leicht verteilt werden, wenn die Person nutzt die Schuhe oder Socken der Person mit diesem Problem infiziert. Dieses Problem wird fortgesetzt, solange es keine Luftzirkulation für die Zehen, das Tragen von Schuhen und Socken auf nassen Füßen, nicht sie ihnen nach der Ausübung zu entfernen.

Wenn eine Person mit einer Pilzinfektion infiziert ist, konsultieren Sie einen Arzt und lassen Sie sich behandeln. Antimykotische Cremes werden meist von Ärzten verschrieben, die sehr hilfreich sind. Orale Arzneimittel wie Terbinafin und Itraconazol sind ebenfalls hilfreich bei der Behandlung solcher Infektionen. Nagellack und Nagellack, die anti sind, werden verwendet, um dies zu behandeln.

Befolgen Sie einige Sicherheitsvorkehrungen, z. B. halten Sie Ihre Nägel mit einer separaten Schere kurz. Achten Sie darauf, dass Sie sich nicht am Nagel verletzen. Tragen Sie geeignete Schuhe mit ausreichender Belüftung, um den Fuß sauber und trocken zu halten. Zehennagelverfärbung ist eine Folge einer Infektion, Daher sollten Sie versuchen, zu vermeiden.

Mit den oben genannten und kümmert sich um den Fuß und halten es weg von Schmutz, Vermeidung von Verletzungen, ständig ändern einfache Maßnahmen die tragbare regelmäßig Gebrauch Flip-Flops, die angenehm zu tragen und sofort behandelt, wenn mit einer Infektion betroffen zu erhalten sind. Mit allem genannten Vorsichtsmaßnahmen Ihre Füße frei von Zehennagel Verfärbung.

Bewerte diese Nachricht
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Stimmen, Durchschnitt: 4.00 aus 5)
Laden...

TEILEN AUF