Startseite » Zehennagel-Pilz ALL » Pilz unter Zehennagel

Pilz unter Zehennagel

Sie Füße unterliegen vielen Mißhandlungen im Laufe Ihres Lebens. Sie Stub Ihre Zehen. Sie tragen heißen verschwitzten Socken und Schuhe. Sie befestigen die zu kurz Fußnägel gelegentlich und sogar die Nägel in den Nagelbetten reißen die Zehe verursacht mehrere Wochen zu quellen und sehr schmerzhaft sein.

Zehennagelpilz tritt auf, wenn die Füße an öffentlichen Orten oder an einem Ort, an dem der Pilz lebt, dem Pilz ausgesetzt sind. Dies können die öffentlichen Bereiche des Apartmentkomplexes sein, wie z. B. die Schwimmbäder, die Bäder und das Fitnessstudio, und sogar zu Hause, wenn jemand einen Fußpilz hat und kein Schuhwerk zum Schutz der Fußbodenoberflächen hat.

9

Das Tragen von Schuhen an allen öffentlichen Orten ist die beste Methode, um das Risiko von Fuß- und Zehennagelpilzen zu verringern.

Tötet Nagelpilz-Infektion für immer

natürlicheZehennagelpilz Behandlung!

Tötet Nagelpilz-Infektion für immer!

Überprüfen Sie unsere Bewertung ...

Die Füße und Zehen trocken und sauber zu halten, ist ein weiterer Schritt, um die Risiken zu verringern. Tragen Sie keine Schuhe, die die Füße schwitzen lassen. Tragen Sie Socken, durch die die Füße atmen können, um die Gefahr von Schwitzen zu verringern, wenn der Pilz versucht, in das Fleisch der Füße einzudringen.

Fügen Sie Einsätze oder Pulver zum Schuh hinzu, die Feuchtigkeit absorbieren. Lassen Sie die Schuhe vollständig trocknen, bevor Sie sie erneut tragen.

Waschen Sie die Füße und Zehen täglich mit antibakterieller Seife. Die Seife tötet die Bakterien ab, die das fördern Zehennagelpilz.

Wenn sich der Pilz ausbreitet, dringt er allmählich in die unteren Bereiche der Nägel zwischen den Zehen und in alle Risse oder Spalten in der Haut ein, die die Zehen und Füße umgeben.

Der Pilz kann infiziert werden und dazu führen, dass sich die Füße warm oder heiß anfühlen. Rötung ist ein weiteres Zeichen für Infektion und Pilzbefall.

Zehennägel, die den Pilz unter den Nägeln haben, werden zart und spröde verfärbt. Schließlich zerstört der Pilz langsam die Nagelbetten der Zehen, was zu einer langfristigen und dauerhaften Verformung der Form der Zehennägel führt.

Bewerte diese Nachricht
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 5.00 aus 5)
Laden...

TEILEN AUF