Nagelpilzinfektion - topische Medikamente

Die Nägel und der Nagel Pilz

Erfahren Sie mehr über Amazing Toenail Fungus Treatment

Tötet Nagelpilz-Infektion für immer!

Die Hauptmasse der Nägel ist eine harte Protein namens Keratin. Einer der Bausteine, die den Körper zu komponieren ist Protein.

Damit die Enden der Finger und Zehen von jeder Art von Trauma oder Verletzungen zu schützen, muss eine Person wissen, wie richtige Nagelpflege durchzuführen. Es ist sehr wichtig für jede Person, die weiß, wie man die richtige Nagelpflege zu tun, weil die meisten eines täglichen Aktivitäten des Einzelnen werden mit den Händen und Füßen getan.

Nagelpilz-Infektion

Durch den Einsatz der Hände, eine Person ist in der Lage, Mitgefühl und Fürsorge, Liebe, Güte, Vertrauen, Vergebung und Dankbarkeit zu zeigen. Auch die Übertragung von allen Arten von Bakterien und infektiöse Organismen durch direkten Kontakt auf von Individuum zu Individuum durch die Hände.

Der Kontakt mit diesen Schadorganismen bedroht das optimale Funktionieren eines Gesundheit des Einzelnen. Die richtige Prävention ist notwendig, Krankheit und Krankheitszustände zu vermeiden.

Nagelpilz zu vermeiden und zu reduzieren das Wiederauftreten von Infektionen, muss eine Person, um eine gute Hand und Fuß Hygiene indem Sie folgende Tipps zu üben:

Nail sollte beschnitten werden, trocken und sauber gehalten.

Beim Tragen von okklusiven Schuhe, sollte eine Person Socken, die entfernt die Feuchtigkeit Docht tragen. Socken sollten häufig vor allem, wenn eine Person schwitzt übermäßig geändert werden. Schuhe sollten gelegentlich während des Tages und nach dem Training abgenommen werden.

Sie können entscheiden, Anti-Pilz-Spray oder Pulver verwenden.

Um eine Überbelichtung zu verhindern, dass Wasser, Gummihandschuhe tragen. Nach der Verwendung, schalten Handschuhe von innen nach außen, um sie trocken zu halten.

Vermeiden Sie stechen die Haut um Ihre Nägel, um Keime aus Zugriff auf die Nägel und die Haut zu verhindern.

Vermeiden Sie gehen barfuß auf öffentlichen Plätzen.

Stellen Sie sicher, dass die Maniküre und Pediküre-Salon Sie häufig ist vertrauenswürdig und seriös.

Nicht beschichten Ihre Nägel mit Nagellack oft, um den Zustand zu verbergen, weil sie verschlimmert es.

Oft die Hände waschen. Richtige Händewaschen ist wichtig, um die Ausbreitung der Infektion zu verhindern.

Aber es gibt auch Zeiten, dass Krankheitszustände eine Person unerwartet treffen. Ein Krankheitszustand, der die Nägel beeinflusst und zielt, ist Nagelpilz. Nagelpilz, auch bekannt als Onychomykose ist der Pilz, der die Nägel zu spröden, in der Regel als eine gelbliche oder weißliche Verfärbung, ist übertragbar und wenn schwer, ist schmerzhaft. Nagelpilz-Infektion ist sehr unterscheidbar im Vergleich zu einem regelmäßigen, gesunden Nagel, weil es völlig zerstört Ruinen und verformt den Nagel.

Unter den Gebieten, wo Nagelpilz-Infektion oft erworben wird, sind an öffentlichen Orten wie gemeinsame Duschräume, Badeplätze, Schwimmbäder, Fitness-Einrichtungen, Whirlpools und Saunen. Okklusive Schuhe, tragen eng anliegende Handschuhe, übermäßiger Schweiß, schlechte periphere Zirkulation, schlechte Hygiene Praktiken, ein kompromittiertes Immunsystem und konstante Nagel Trauma kann auch dazu führen, dass Nagelpilz-Infektion zu entwickeln. Athleten sind anfälliger beim Erwerb der Nagel-Infektion als Nicht-Athleten sowie Männer sind doppelt so viel wie Frauen.

In den Vereinigten Staaten allein gibt es einen geschätzten Prozentsatz von 2-3% der Infektion auftreten, die bereits mehr oder weniger 6 Millionen Amerikaner entfallen. Dies ist ein sehr alarmierenden Zustand, die besondere Aufmerksamkeit erfordert. Nagelpilz-Infektion kann auch aufgrund einer zugrunde liegenden Erkrankung Zustand erworben werden, wie Diabetes mellitus, sexuell übertragbare Krankheiten oder einfach nur das Alter.

Es ist so eine ekelhafte Bedingung, dass Mehrheit derjenigen, die infizierte Versuch zu erhalten, um sie zu verstecken, anstatt nachdem es von einem Arzt überprüft. Anwendung Nagellack auf den infizierten Nagel nur verschlimmert es so ist das Tragen geschlossener Schuhe. Diese Art von Pilz liebt dunklen und feuchten Umgebungen, wie beispielsweise Menschen mit verschwitzten Füße, die ständig tragen okklusiven Schuhe addieren sich zu der Infektion macht es schwerer.

Da dieser Zustand viele beunruhigt, haben Behandlungen und Hausmittel entwickelt. Im folgenden sind die herkömmlichen und alternativen Behandlungen, die häufig verwendet werden:

Aktuelle Medikamente: Topische Antimykotika in Form von Sprays, Pulvern, Cremes und Gelen Wurden zur Behandlung von Pilzinfektionen eingesetzt. Over-the-Counter-Produkte enthalten häufig Miconazolnitrat und -tolfanat. Studien haben gezeigt, dass Medikamente mit Allylaminen Infektionen etwas mehr heilen als Azole.

Eine seit einiger Zeit bestehende Salbe, die Benzoesäure und Salicylsäure enthält, ist die Whitfield-Salbe. Es dauert oft drei bis vier Wochen, bis eine topische Behandlung wirksam wird, manche können sogar länger dauern. Patienten, die jedoch eine Linderung des Juckreizes verspüren, der auch mit der Infektion verbunden ist, machen sich nicht die Mühe, den verschriebenen Therapieverlauf abzuschließen, der zu seinem Wiederauftreten führt.

Menschen sollten beachten, dass Anti-Juckreiz-Cremes Symptome nur lindern, aber nicht heilen können. Tatsächlich verschlimmern sie den Pilz, weil er typischerweise den Feuchtigkeitsgehalt der Haut erhöht, ein Kriterium für das Fortschreiten des Wachstums. Aus dem gleichen Grund verwenden einige Unternehmen das Gel anstelle der Creme und behaupten, dass Gele im Vergleich zur Creme schneller in die Haut eindringen.

Orale Medikamente: Zu den oralen Medikamenten, die üblicherweise zur Behandlung von Nagelpilz eingesetzt werden, zählen Zetaclear, Itraconazol (Sporanox), Flucanazol (Diflucan) und Terbinafin (Lamisil). Durch die Verwendung dieser Medikamente wächst ein neuer Nagel frei von Infektionen und ersetzt langsam den infizierten Teil des Nagels. Diese Medikamente werden normalerweise sechs bis zwölf Wochen lang eingenommen, aber die Ergebnisse können vollständig beobachtet werden, sobald der Nagel vollständig nachwächst.

Erfahren Sie mehr über Amazing Toenail Fungus Treatment

Tötet Nagelpilz-Infektion für immer!

Die Infektion kann innerhalb von vier Monaten vollständig beseitigt werden. Das Wiederauftreten von Infektionen tritt insbesondere dann auf, wenn eine Person ihre Nägel ständig warmen, feuchten Umgebungen aussetzt. Nebenwirkungen aufgrund der Einnahme von Antimykotika reichen von Hautausschlägen bis hin zu Leberschäden.

Ärzte verschreiben im Allgemeinen keine oralen Antimykotika für Personen mit Lebererkrankungen, Herzinsuffizienz oder für Personen, die bestimmte Medikamente einnehmen, die im Widerspruch zu den oralen Antimykotika stehen.

Bewerte diese Nachricht
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimmen, Durchschnitt: 4.50 aus 5)
Laden...

AKTIE